Erfahrungen mit Abtreibung – Forum

Erfahrungen mit Abtreibung

232441696 | Maksim Shirkov | shutterstock.com

Berichte von Frauen im Forum

Du bist schwanger und weißt gerade einfach nicht weiter? Viele Gründe scheinen für eine Abtreibung zu sprechen?

Vielleicht möchtest Du in diesem Zusammenhang wissen, was andere Frauen für Erfahrungen gemacht haben. Wie fühlen sie sich nach einer Abtreibung? Spüren sie Erleichterung? Spüren sie Reue oder Trauer? Wie denken sie im Nachhinein über ihre Entscheidung?

So berichtet beispielsweise Ginie in unserem Forum von ihrer Abtreibung:

    Jetzt, circa eineinhalb Jahre später, denke ich immer noch so oft daran, wie es war.

    Hallo zusammen,

    Meine Abtreibung ist zwar jetzt schon über ein Jahr her, jedoch hab´ ich erst jetzt dieses Forum gefunden, wo ich mich mal richtig austauschen kann.

    Vor knapp eineinhalb Jahren, in der Woche vor Weihnachten, habe ich erfahren, dass ich schwanger bin, mit 18 Jahren. Das kam völlig überraschend für mich, da ich die Pille nehme und mein Freund und ich immer gut aufgepasst haben, aber dann war es nun mal so.

    Mein Freund konnte mit dem Thema nichts wirklich anfangen, er hatte mir zu dem Zeitpunkt auch verboten, jemandem aus meiner Familie davon zu erzählen, somit wusste nur er und meine beste Freundin etwas davon. Er war gegen das Kind und meinte dass eine Abtreibung das Beste wäre. Zu dem Zeitpunkt habe ich ihm geglaubt. Ich hatte erst grade meine Ausbildung angefangen und ja, erst 18 Jahre.

    Über die Feiertage hielt ich also alles vor meiner Familie geheim und hatte im Januar letzten Jahres dann die Abtreibung. Es war generell das erste Mal dass ich in meinem Leben operiert wurde. Das Schlimmste war, dass meine Familie nicht bei mir sein konnte. Auf dem Weg zum OP musste ich die ganze Zeit weinen, ich war so traurig über die Entscheidung, wusste jedoch dass sie eigentlich richtig ist.

    Jetzt, circa eineinhalb Jahre später denke ich immer noch so oft daran wie es war. Ich überlege immer, wie jetzt mein Leben mit diesem Kind wäre. Ich liege immer noch nachts im Bett und weine, weil ich’s schon bereue dieses Kind nicht bekommen zu haben.

    Ginie, 25.04.2019

    Du möchtest mehr lesen?

    Dich interessiert, welche Erfahrungen Frauen bei einer medikamentösen Abtreibung (mit Tabletten) oder bei einer chirurgischen Abtreibung gemacht haben? In unserem Forum findest Du eine Reihe ganz unterschiedlicher Erfahrungsberichte.

      ℹ️ Mehr zu den Methoden und Abläufen eines Schwangerschaftsabbruchs findest Du auch hier:

      🚺 Kann ein Schwangerschaftsabbruch Folgen für mich haben?

      Kann eine Abtreibung Folgen für mich haben? – Dein Selbsttest

      Du bist selbst betroffen von diesem Thema? Wenn Du möchtest, kannst Du hier 3 Angaben zu Deiner persönlichen Situation machen. Du erhältst dann innerhalb weniger Sekunden eine beraterische Auswertung auf Deinen Bildschirm!

      Jede Frau erlebt eine Abtreibung ganz individuell. So individuell ist auch die Situation, die sie zu solch einer Entscheidung bringt. Wenn Du selbst noch vor der Frage stehst und überlegst, wie es nun weitergehen soll, bewegen Dich vermutlich ganz unterschiedliche Fragen und Sorgen. Damit musst Du nicht alleine bleiben.

      Möglicherweise bist Du noch hin- und hergerissen und weißt nicht, wie es weitergehen soll? Gerne sind wir für Dich da:

      • ⚖️ „Soll ich abtreiben: ja oder nein?“ – zum Abtreibungstest mit Sofortauswertung und der Möglichkeit zum persönlichen Kontakt
      • 📩 Du möchtest uns direkt von Deiner Situation schreiben? – zum Kontakt per Mail oder WhatsApp
      • 📞 Oder vereinbare einen Telefontermin mit einer Beraterin

      Was Dich auch interessieren könnte:

      Hat Dir dieser Artikel weitergeholfen?